Monday, September 19, 2016

Wednesday, September 07, 2016

Just read: Das gestohlene Leben des Waisen Jun Do, Adam Johnson

Hm, das ist diesemal keine so eindeutige Sache.

Der Roman der 2013 mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet wurde hinterlässt mich zwiespältig.
Die 700 Seiten sind wirklich (das ist jetzt vmtl. ein bischen anmaßend) handwerklich sauber geschrieben , die Handlung hat mich meistens gefesselt und ich will mal glauben, daß die Fakten über Nordkorea gewissenhaft recherchiert sind.
Aber die Darstellung des Landes und seiner Einwohner als willenlose, gehirngewaschene Un-Personen ist mir irgendwie zu Klischee- und Propaganda-haft.
Und der Autor schwelgt geradezu in Folter- und Gewaltszenen - kein ganz leichter Tobak.
Aber vllt. war ich zum Zeitpunkt des Lesens einfach zu zart besaitet, eine Distanz von ~ 2 Wochen stimmt mich zunehmend versöhnlich mit dem Buch.

Empfehlung nur, wenn man/sich frau auch ein bischen selber quälen will.

https://www.amazon.de/Das-geraubte-Leben-Waisen-Jun/dp/3518464256

Tuesday, September 06, 2016

Just traveled: Croatia, Cres, Martinšćica

9 Tage Camping Slatina, im Mobilehome von Gebetsroither.
Eine einzige große "Übung im Nichtstun".

Tipps:
- Konoba Noninia, Stiva
- Gostonica Sidro, Martinšćica (ich hab die negativen Rezessionen sehr wohl gelesen, aber wir waren recht zufrieden)

Special Thanks to 
- Martin, Toni, Vinzent, Leo, Toni, Lilly, etc für's Beachvolleyballen mit Max!

to be continued / completed!


Just read: In der ersten Reihe sieht man Meer, Klüpfel / Kobr

https://www.amazon.de/ersten-Reihe-sieht-man-Meer/dp/3426199408
Ideale (Post-)Sommer-Lektüre für alle die in den 70/80/90ern aufgewachsen sind.
Wer sich nicht wiederfindet war in der Zeit nie auf Urlaub :-).
Empfehlung.




Sunday, August 21, 2016

Quote of the day!

"It is impossible to make anything foolproof, because fools are so ingenious." 
Entweder Robert Heinlein od. E. A. Murphy

Wednesday, August 03, 2016

Just read: Judith W. Taschler: Die Deutschlehrerin

Beginnt ein bisschen wie "Gut gegen Nordwind", wird im Laufe der Seiten zum Thriller, zum Beziehungsroman, usw. .... - bleibt auf jeden Fall immer spannend und fesselnd!

Herrliches Lesevergnügen.
Ganz große Empfehlung!

https://www.amazon.de/Die-Deutschlehrerin-Judith-W-Taschler-ebook/dp/B00LFWOP30/ref=dp_kinw_strp_1

Thursday, July 28, 2016

just read: Stefan Slupetzky: Der letzte große Trost

Ich schätze Slupetzky sehr. Gut geschrieben, gut zu lesen.
"Der letzte große Trost" ist vielleicht nicht ganz so "rund" weil er sich irgendwie wie zwei Bücher liest, aber das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch.
Empfehlung.

Monday, July 18, 2016

Been there: Burg Clam, Krautschädl, Folkshilfe, Seiler & Speer, Wanda

Wir haben kurzfristig zwei Karten über willhaben.at gekauft.

Line-Up:

  • Krautschädel: jede Menge Spielfreude, rockig, sehr fein
  • folkshilfe: grooved & fährt prima. Like it!
  • Seiler & Speer: Hm.... ist mir irgendwie zu ... negativ. Und wenn die ganze Arena aus dem Stehgreif 'Soits lebn' od. 'I wü net' gröhlt ist mir das kabarettistische daran zu wenig erkennbar.
  • Wanda: solider Pop-Rock.