Saturday, July 07, 2018

Breitband-Internet für Schwertberg

Mal was regionales:

http://www.schwertberg.at/Glasfaser-Internet_fuer_Schwertberg


Ausdrucken, ausfüllen, scannen, mailen - "hüfts nix, schodts nix"!

Auch wenn ich befürchte, daß Loitzenberg nicht unbedingt ganz oben auf der Liste der zu erschliessenden Ortschaften steht :-/.
 

OÖVV / Betriebsversammlungen ÖBB

Letzten Montag hielten ÖBB und der dazugehörige "Postbus" am Vormittag Betriebsversammlungen zu / gegen die gesetzlichen Änderungen der Arbeitszeit durch.
Wir (und die meisten mit denen ich rede) haben entsprechende vage Ankündigungen in den Medien nicht mitbekommen (ORF hören & schauen ist ja keine Bürgerpflicht) und unsere Kinder sind - mit vielen anderen - an der Bushaltestelle gestanden, haben gewartet und wurden schliesslich von anderen Eltern zur Schule gebracht. MitschülerInnen sind zu Fuß z.T. entlang stark befahrener Bundesstraßen gegangen. Zum Glück ist nichts passiert.

Bei allem Verständnis für die Betriebsversammlungen finde ich zwei Sachen bemerkenswert:

 - daß es nicht mehr mediales Echo gefunden hat, daß die Gewerkschaft die SchülerInnen und ihre Eltern als Druckmittel benutzt hat. Und mit der Nicht-Beförderung ein imho nicht unerhebliches Sicherheitsrisiko geschaffen hat. Pendler und Touristen auflaufen zu lassen ist eine Sache. Aber Kinder dazu zu zwingen einen gefährlichen Schulweg zu improvisieren finde ich extrem unverantwortlich. Dafür fehlt mir das Verständnis völlig.

- daß der OÖVV keinerlei Einsicht hat, wenn man ihn - wie ich es getan habe - auf o.a. Gefahren und mögliche Kommunikationsmängel anspricht. Banale Rechtfertigungen und sich-aus-der-Verantwortung stehlen war alles was ich auf mehrfaches Nachhaken gehört habe. Der OÖVV ist ein Landesunternehmen welches die ÖBB mit Steuergeld querfinanziert indem es Transportleistungen beauftragt. Wir kaufen die Schülertickets beim OÖVV, der OÖVV hat Kontaktdaten aller Freifahrtsausweis-Besitzer und wäre in der Lage gewesen am Wochenende den Ausfall der Busse aktiv zu kommunizieren. Offensichtlich hat es am Willen gefehlt.

Monday, June 18, 2018

DNS

Notiz für mich selbst:
8.8.8.8 Google
9.9.9.9 GCA

Just Read: "Zero" und "Helix" von Marc Elsberg

In den letzten Monaten hab ich o.a. gelesen, nicht en Block, sondern mit Abstand, weil sie halt in der kostenlosen Onleihe gerade verfügbar waren.
Keine ganz große Literatur, aber sauber & spannend geschrieben, unterhaltsam und auch informativ und zum Nachdenken anregend.

Thursday, May 24, 2018

Let's encrypt @gandi.net

https://letsencrypt.org/  "... is a free, automated, and open certificate authority (CA), run for the public’s benefit. It is a service provided by the Internet Security Research Group (ISRG)."


https://www.gandi.net/ (as my humble readers know, gandi is my prefered webhoster) is a partner&sponsor and letsencrypt is perfectly integrated into its admin interface. 

I just upgraded my hosting-package to the level that supports SSL and enabled TLS with letsencrypt certificates. 

What a smooth ride! 

Tuesday, January 16, 2018

Just read: Bergkristall, Adalbert Stifter

Weihnachtslektüre :-).

Funny facts / findings:

  • ich hab Stifter zuletzt in der Unterstufe gelesen - lesen müssen. Aber so schlimm ist der ja gar nicht. Es ist geradezu faszinierend welch geringes "Tempo" Stifter im Vergleich zu heutiger Literatur macht.
  • vor wenigen Tagen hab ich im Radio ein Interview gehört, in welchem ein chinesischer Schriftsteller die Frage ob Literatur immer systemkritisch sein muss verneint hat und sinngemäß gemeint hat "... oder ist Adalbert Stifter keine Literatur weil er nicht systemkritisch war ...". Ein Chinese der sich auf Stifter beruft - auch nicht uninteressant :-).
  • Stifter verwendet den Begriff "Nachhaltigkeit". 1845! Ich dachte das wäre eine Erfindung der Neuzeit :-)

Saturday, January 06, 2018

Just read: Der Glücksmacher, von Thomas Sautner

Thomas Sautner ist (wieder einmal) eine Entdeckung von Doris <3, in der Onleihe von media2go war gerade nur "Der Glücksmacher" verfügbar.

Hat mir ausgesprochen gut gefallen, sowohl Stil als auch Handlung. Schade, daß die Onleihe nur 21 Tage gilt, das Buch wär' wahrscheinlich sogar als Nachschlagewerk für Glücks-Fragen ganz nützlich :-).

Empfehlung.

Just read: Blackout, v. Marc Elsberg

Durchaus spannend erzählt und auch nicht wirklich platte Geschichte (auch wenn die Lovestory des Helden sehr an Dan Brown erinnert, aber das muss wohl sein um gelesen zu werden).

Und zum Nachdenken regt es auf jeden Fall an: wie käme man selbst mit einem längeren Blackout zurecht? Wie robust ist man selbst und die ganze Gesellschaft?

Empfehlung (wenn man keine allzuhohen literarischen Ansprüche stellt).

Tuesday, December 19, 2017

Just read: Terranauten, T.C.Boyle

Nachdem mir mein erster Boyle (wobei - stimmt nicht ganz, als Hörbuch hab' ich vor längerem mit größtem Vergnügen "Talk Talk" gehört) so gut gefallen hat, hab ich gleich den nächsten via ebook-Ausleihe verfügbaren nachgeschoben.

Für mich persönlich kein Highlight, aber amüsant und interessant, da auf einer wahren Begebenheit beruhend.

Just read: T. C. Boyle: Grün ist die Hoffnung

Eine amüsante Story, tragische Helden, große Erzählkunst - klare Empfehlung.

Nachsatz: das hätt ich vmtl. mit 20 auch gerne gelesen :-).

Wednesday, October 18, 2017

Just read: Ewig, von Schilddorfer/Weiss

Die österreichische Version eines Dan Brown Romans.
Naja, das ist vielleicht ein bischen ungerecht nachdem ich Dan Brown schon mal klar verrissen habe (siehe weiter unten im Blog), aber im Grunde bringt es das auf den Punkt.
Nicht un-unterhaltsam (obwohl er ein paar Längen hat) und sicher gut recherchiert, aber besondere literarische Qualitäten würde ich dem Schinken nicht zusprechen.


Nur für den Zeitvertreib.

https://www.amazon.de/Ewig-Roman-Gerd-Schilddorfer/dp/3784431917

Just been there: Kaolinum Hochseilgarten

Überschaubares Terrain, nettes Personal und praktisch vor der Haustür: der Hochseilgarten im Kaolinum Tragwein -  http://www.kaolinum.at.
Dass wir einen herrlichen Herbsttag erwischt haben und um 10:30 Vormittag fast alleine gestartet sind hat unseren ersten Hochseilgarten-Ausflug perfekt gemacht.
Eine klare Empfehlung!