Wednesday, January 30, 2013

Neue Studie belegt: Wohlstand, Jobs und Umwelt profitieren von moderner Saatgutbeizung in der EU | Industrieverband Agrar

Ich dachte ja am Anfang das wäre eine Parodie, aber anscheinend ist das wirklich ernst gemeint: der Industrieverband Agrar befürwortet Herstellung und Einsatz von Neonikotinoiden Beizmitteln (das sind jene, welche laut div. Studien für massive Bienenverluste verantwortlich sind) mit deren volkswirtschaftlichen Nutzen: Neue Studie belegt: Wohlstand, Jobs und Umwelt profitieren von moderner Saatgutbeizung in der EU | Industrieverband Agrar

Monday, January 21, 2013

Picasa multi-pc setup

Ich bin ein überzeugter & ausdauernder Picasa User. Für das Handling der privaten Photosammlung it mir noch nichts besseres untergekommen.
Kamera2PC, ordnen, organisieren, einfache Korrekturen, Effekte, Slideshows, ver-Mail-en, Bloggen etc., alles funktioniert einfach und zuverlässig.

Lediglich der Umstand, daß Picasa eine reine Einzel-PC-Lösung ist, stört den positiven Eindruck.

Doch ganz von vorne:
Ich habe zuhause alle Fotos auf die NAS gelegt. Darauf greife ich von einem Stand-PC und zwei Notebooks zu. Das funktioniert ganz gut, außer daß halt die Rechner nichts voneinander wissen.
So ist es zB nicht ohne weiteres möglich auf Notebook1 eine Slideshow zusammenzustellen und diese auf dem StandPC auf CD zu brennen (weil das Notebook gar keinen Brenner hat).

Abhilfe verspricht z.b. https://sites.google.com/site/picasastartersite/, aber das ist auch nur eine Krücke, weil es nicht multi-user sicher ist und Picasa nach meiner Erfahrung auch furchtbar langsam wird, wenn die Datenbank am Netz liegt.

Irgendwelche Ideen oder Vorschläge von eurer Seite? Nutzt ihr Picasa? What else?

Friday, January 11, 2013

renault scenic radio aux in #hack

Proudly presenting:
Nachdem die Lösung mit dem FM Transmitter irgendwie (bzgl. Qualität und Handling) immer schon unbefriedigend war und der Transmitter zuletzt auch noch den Geist aufgegeben hat, hab ich kurz recherchiert und probiert, mit folgendem Ergebnis:
  • ich hab einen Renault Scenic mit dem "Update List" Original-Radio (die verbauten Radios unterscheiden sich durch den Aufdruck an der Front "Update List" und "Tuner List")
  • diese Radios verfügen über einen AUX-In den man mit passenden Adaptern (eBay, Conrad, etc) od. mit ein bischen Basteln verfügbar machen kann. Ich hab' einfach ein paar Steckschuhe die ich rumliegen hatte + ein bischen Schrumpfschlauch verwendet.
  • den AUX-In muss man/frau erst aktivieren! Durch langes Drücken der "Sound" Taste wird ein Menü aktiviert von dessen Existenz ich nichts wusste - dort kann man auch die nervigen MW und LW deaktivieren - wer braucht die bitte?

Voila - let the mp3s play!